Veranstaltungen

Wie wird es sich anfühlen, ganz die Frau zu sein, die du im Innern wirklich bist? – Um auch im Alltag ganz schön Frau zu sein, braucht es DICH, in deiner ganz individuellen Schönheit. Deshalb aktivieren wir mit dir über Klang und Körper deine authentische Weiblichkeit.

Fern von Selbstoptimierung, Leistungsdruck und Klischees lernst du hier deinem Körper eine Stimme zu geben, deine Bedürfnisse zu fühlen und heilsam zu stillen, dich lustvoll und sicher zu bewegen und dir selbst und anderen ganz neu zu begegnen.

Mit praktischen Übungen und hilfreichen Werkzeugen ausgestattet, wirst du nach diesem Wochenende näher bei dir sein, näher bei deinem Partner und verbunden mit dem authentischen Ausdruck deiner individuellen Weiblichkeit.

… damit du dich ganz fühlen kannst, so wie du wirklich bist.

Seminarinhalte:

  • Dein Körper – dein Selbstausdruck
    Wie frei ist dein Ausdruck im Raum?
    Energiechemie situationsgerecht nutzen
  • Männermodus und Frauenmodus
    Wie klingen Männer und Frauen authentisch?
    Was tun, wenn du als Frau „verstimmt“ bist?
  • Sexy Sex und dein Sex im Alltag
    Finde deinen weiblichen Rhythmus auch im Alltag
    Tools für guten Sex und erfüllte Begegnungen
  • Der Klang deines ureigenen Zentrums
    Finde deine Abspaltungen und hol sie dir zurück
    Nutze Klang und Stimme zur Konfliktklärung

Kosten:

Einzelpreis: 210,– €
(Frühbucher bis 31. Juli 2019: 190,– €)

Freundinnen Special – kommt zu zweit: 190,– € je Teilnehmerin
(Frühbucher bis 31. Juli 2019: 175,– € je Teilnehmerin)

Zu den Referenten:

Anne Boddin ist Sexual- und Paartherapeutin, Dozentin und Künstlerin. Sie schult die authentische und bedürfnisorientierte Selbstwahrnehmung von Einzelpersonen und Paaren. Behutsam löst sie innere und äußere Konflikte auf und macht erfüllte Intimität – selbst nach Jahren – wieder möglich.
www.sei-dabei.de

Sandra Hasse ist Menschenverbinderin, Neurobiologin und Kommunikationscoach. Als ehemalige Unternehmenssprecherin und Führungskraft in Forschung und Medizin verhilft Sandra nun Einzelklienten und Teams zum ureigenen, harmonischen Selbstausdruck.
www.sandra-hasse.com

Fragen klären und anmelden:

Sandra: 0160-3226556 (WhatsApp/SMS) oder office@sandra-hasse.com
Anne: 0176-34473618  (WhatsApp/SMS) oder kontakt@sei-dabei.de

Unser Seminar am 24.-25. August 2019 in Leipzig findet in kleinem Kreis statt – mit maximal 12 Frauen. Wer keinen Platz mehr bekommt, der ist herzlich nach Bochum eingeladen. Dort findet das Seminar am 28.-29. September 2019 statt.

 

Wir freuen uns auf dich!
Sandra & Anne

 

Frauenzeit heisst – wir Frauen nehmen uns den Raum, um uns tiefer auszutauschen und Schwesternschaft zu fühlen.

Foto: Grit Scholz

Es geht nicht darum, die Kluft zwischen Frauen und Männern zu erweitern, sondern darum sie zu schließen…

Viele spannende Themen, viele schöne Möglichkeiten, was wir gemeinsam erfahren und erkennen können!

Außer Grit Scholz  (Autorin von „Das Tor ins Leben“) und Claudia Gütter, die diese Frauenzeit begleiten, werden am Montag Nachmittag Ines Schramm und Anna Oppermann dabei sein, Frauen, die sich seit Jahren mit weiblichen Themen befassen und mit Frauen in Gruppen arbeiten.

Somit könnt ihr Unterstützung und Begleitung bei sämtlichen Frauenthemen hier am Platz finden wie: Körpergefühl, Sexualität, Partnerschaft, Selbstliebe, das Geheimnis der Menstruation,
Kommunikation von Befindlichkeiten, die Irrtümer über die Wechseljahre, Gefühlen und inneren Zuständen, behindernde Verhaltensmuster und Selbstzweifel erkennen und deren Ursachen auflösen und vieles mehr…

Claudia hat ein ganz konkretes Angebot: Energetische Loslösung von Verbindungen zu den Männern, die bisher unseren Schoßraum bewohnen durften. Dazu stelle ich mir ein Ritual vor, in dem einerseits das Erinnern stattfindet, dann die eigentliche Loslösung, gern auch am Feuer und anschließend das Yoni-Steaming zur unterstützenden Wirkung mit Kräuter-Sitzbädern

Nutze die Chance! Bitte unbedingt anmelden!

Du musst nicht die ganze Zeit dabei sein, auch einzelne Tage sind möglich. Bitte teile uns bei der Anmeldung mit, welche Themen dich am meisten interessieren. Energieausgleich siehe Gartencamp-Infos.