Veranstaltungen

Urvertrauen ist der natürliche Zustand des Menschen – doch die meisten Menschen haben diesen Zustand verlassen.

In diesem Seminar werden wir uns mit den Ursachen beschäftigen und Wege kennenlernen, wieder in diesen natürlichen Zustand zu gelangen. Es geht somit nicht darum, etwas vollkommen Neues zu erschaffen, sondern vielmehr um ein Erinnern – um ein Zurückgehen in die Zeit, als wir noch im Urvertrauen waren – und um ein Auflösen der Blockaden, die noch zwischen uns und dem Urvertrauen stehen.

Urvertrauen ist letztendlich das tiefe Wissen und Spüren, dass alles gut ist, dass wir gehalten und getragen sind – dass alles zu unserem Besten geschieht und dass wir mit allem verbunden sind. Auf dieser Basis können wir mit Leichtigkeit und Freude unseren Weg gehen und sind bereit, neue Erfahrungen zu machen.

Das Seminar wird dich dabei unterstützen, die Methoden für dich selbst und andere Menschen anzuwenden. Neben schriftlichen Unterlagen und einem Theorieteil, stellen wir praktisch Miniaufstellungen und Essentielle Aufstellungen der Neuen Zeit vor. Nach jeder individuellen Aufstellung werden alle Teilnehmer mit Meditationen und Quellenenergie in das Feld der Heilung aufgenommen.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Euch.

Weniger ist Mehr

mit wenigen Elementen in deine Tiefe steigen

und dich SELBST erfahren

Essentielle Aufstellungen sind Aufstellungen, die weniger der Auflösung von Verstrickungen aus der Vergangenheit dienen, als viel mehr der Befreiung deines wahren Wesens. Sie sind auf das Fühlen im Hier und Jetzt gerichtet und kommen mit wenigen essentiellen Elementen aus. Alle Themen lassen sich damit anschauen und in eine Zustimmung führen zu dem was ist. Gleichzeitig zeigen sie den Weg der Veränderung im Hier und Jetzt. Einfachheit und Leichtigkeit bei einer großen Tiefe sind ein Zeichen dieser von Annegrit und Anne-Karen entwickelten Aufstellungsform. Gleichzeitig wird das Stellen von Anne-Karen Fischer durch Quellenenergie unterstützt. Nach jeder individuellen Aufstellung wird sie alle Teilnehmer durch eine meditative innere Aufstellung führen, so dass jeder das Thema für sich selbst integrieren kann und die angestoßenen Prozesse sicher vollendet werden können.

Die Themenvielfalt ist durch eure Anliegen gegeben und umfasst alle Bereiche von Körper, Geist und Seele, individuell und universell. Teilnehmen können sowohl erfahrene Aufsteller als auch „Neulinge“. Alle sind willkommen.